Gräser-Kräuter-Rasen

Verwendung

Naturnahe Gärten, öffentlichen Grün, Dachgärten

Bestandszusammensetzung 1

Ca. 70 % Gräser, langsam und niedrig wachsend, 30 % heimische Kräuter und Wildblumen, niedrig wachsen

Rasenqualität

Kurzwüchsiger, langsam wachsender Naturkräuterrasen, gute, haltbare Sodenqualität

Anzuchtboden

Auf Sandböden gezogen

Hinweis

Dieser Rasen ist ökologisch ohne jede Chemie produziert, braucht keine chemischen Pflanzenschutzmittel, produziert nur ganz geringe Mengen Schnittgut und benötigt, außer in der Anwachsphase, keine Beregnung

Spezifikationen

Standort: sonnig, halbschattig
Bodenbeschaffenheit: Sandboden, Lehmboden, humoser Boden
Bodenfeuchte: trocken, feucht
Düngerbedarf: wenig Dünger
Schnitt: kommt mit wenig mähen aus, 2-5 Schnitte pro Jahr
Bewässerung: keine
Belastung: keine
Struktur: vielfältig, enthält Kräuter
Farbe: bunt blühend
Preis: hochpreisig
Geeignet für: Privatgärten, Öffentliche Anlagen, Naturnahe Flächen, Verkehrsbegleitgrün, Gewerbliche Begrünung, Ingenieurbiologische Sicherungen

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Gräser-Kräuter-Rasen

Preis:

Menge Grundpreis
bis 300 7,60 € * / 1 Quadratmeter
ab 301 7,35 € * / 1 Quadratmeter
ab 1001 7,10 € * / 1 Quadratmeter
ab 5001 7,00 € * / 1 Quadratmeter
Inhalt: 1 Quadratmeter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist lieferbar ab dem 1. März 2019

  • GraeserKraeuter7SHOP