Auf Rasengitter parken: Schwabengitter® 2000 und Ontop von Schwab Rollrasen.

Einfach auf Gras parken: Schwabengitter® – grüner Parkplatz

Haben Sie nicht auch ein schlechtes Gewissen dabei, immer mehr wertvollen Grund und Boden für Parkplätze mit Pflaster oder Asphalt zu versiegeln? Warum nicht lieber im Grünen parken? Durch unsere bewährten Schwabengitter® wird das möglich und diese Lösung ist auch noch günstiger als jeder Pflasterbelag.

Die Schwabengitter®-Produktlinie mit den beiden Ausführungen 2000 und Ontop haben wir als Ersatz für herkömmliche Rasengitter und Schotterrasenflächen entwickelt. Schwabengitter® ist ein Rasengittersystem aus Kunststoff, bei dem es uns gelungen ist, sämtliche Nachteile konventioneller Rasengittersteine auszuschließen. So hat sich Schwabengitter® nicht nur im europäischen Raum zu einem Bestseller entwickelt.

Speziell für den Reitsport und zur Abrundung der Produktlinie gibt es außerdem die Varianten Schwabengitter® Elastic und Schwabengitter® Paddock. Damit haben wir beim Reitplatzbau neue Maßstäbe gesetzt.

Lesen Sie auch unsere Schwabengitter-Broschüre!

Unschlagbares Preis-/Leistungs-Verhältnis

Durch das geringe Gewicht und die bereits vorgesteckten Elemente wird eine extrem hohe Verlegeleistung pro Mannstunde erreicht.

Einfach, schnell und unkompliziert

Durch das besonders elastische Material und die integrierten Dehnfugen alle 50 cm in Längs- und Querrichtung passen Schwabengitter® immer perfekt aneinander. Außerdem werden sämtliche Spannungen bei Hitze oder Kälte im Gitter ausgeglichen. So entsteht eine große zusammenhängende Fläche, die enorme Belastungen trägt.

Seit 25 Jahren weltweit erfolgreich

Wir beliefern Partner in Marokko, Japan, Singapur, Hongkong, Korea, Taiwan, den Vereinigten Staaten, Island, Estland, Finnland, Schweden, Dänemark, Niederlande, Frankreich, Schweiz, Italien, Österreich, Polen, Rumänien, Ungarn, Neuseeland und Großbritannien. Insgesamt wurden bereits mehrere hunderttausend Quadratmeter im Ausland verlegt.

Schwabengitter® gibt es in 4 Versionen

  • Schwabengitter® 2000 als Ersatz für herkömmliches Rasengitterpflaster auf Schotterunterbau.
  • Schwabengitter® Ontop, wird einfach ohne Unterbau auf vorhandene oder auf neu angelegte Rasenflächen aufgelegt, wächst nahezu unsichtbar ein und schützt die Grasnarbe wirksam vor Beschädigung.
  • Schwabengitter® Elastic und Schwabengitter® Paddock sind speziell für die Anforderungen im Reitsport konzipiert.

Schwabengitter® 2000: Parken Sie doch einfach auf Gras

Schwabengitter® 2000 ist das vielseitigste Gitter. Es wurde als bessere Alternative zu den herkömmlichen Betonrasengittersteinen entwickelt, jedoch ohne deren Nachteile zu übernehmen. Schwabengitter® 2000 Flächen haben durch dünne Stege einen vielfach höheren Grünanteil und somit auch eine bessere Versickerung. Außerdem wachsen sie fast vollständig ein und verschwinden so beinahe unsichtbar. Schwabengitter® 2000 können in der Regel innerhalb von 24 Stunden geliefert werden.

_0000_Schwabengitter8

Schwabengitter® 2000 …

  • … heizen sich nicht so stark auf wie Beton. Durch die vollflächig nach unten offenen Kammern entsteht eine besonders gute Durchwurzelung des Untergrunds.
  • … sind extrem leicht (nur 9 kg/m²).
  • … sind preislich sehr viel günstiger als jede Pflasterfläche.
  • … werden auf einen ganz normalen Schotter- oder Kiesunterbau verlegt, wobei sogar die Splittausgleichsschicht entfällt, was zu einer Kostenreduzierung führt.
  • … bestehen aus einem besonders reinen Hochdruck-Polyethylen, das aus Recyclingmaterial gewonnen wird und dadurch umweltneutral und UV-beständig ist.
  • … ermöglicht flächige Versickerung.
  • … können nicht nur begrünt werden, sondern für Bereiche, in denen eine Begrünung nicht sinnvoll oder nicht gewünscht ist, auch mit Kies oder Splitt verfüllt werden.
  • … können an Anschlusskanten sehr einfach mit einer normalen Astschere eingeschnitten werden.
  • … werden durch ein besonderes Verschlusssystem sehr einfach miteinander verbunden.

Anwendung

  • befestigte Parkflächen, Einfahrten, Hofbefestigungen oder Feuerwehrzufahrten.
  • zur Absicherung von Böschungen gegen Erosion.
  • für einfache Dachbegrünungsmaßnahmen.
  • zum Wurzelschutz von Straßenbäumen, besonders auch bei der Baumsanierung. Dadurch werden diese sensiblen Bereiche geschützt und können weiterhin befahren und beparkt werden. Es entsteht ein erweiterter, luft- und wasserdurchlässiger Lebensraum des Wurzelbereiches.
  • zur Gleisbegrünung beim Straßenbahnbau. Viele Projekte im In- und Ausland wurden damit realisiert. Speziell hier bietet Schwabengitter ® besondere Vorteile: Durch die Begrünung wird der Zuglärm reduziert und das Stadtklima 
verbessert. Es entstehen Grünflächen im Gleisbereich, die auch befahren werden können und somit als Rettungswege für Notarzt oder Feuerwehr selbst im Berufsverkehr offen bleiben.
  • Wasserschutzgebiete, da Schwabengitter® 2000 umweltneutral und UV-beständig sind.

Zubehör
Wir bieten spezielle weiße Parkplatzkappen an, die die Größe einer einzelnen Kammer haben und einfach eingesteckt werden. Dadurch können Sie – einzeln oder in Reihen gesteckt – entweder nur einen einzelnen Punkt markieren oder eine komplette Linierung erstellen.

Pflege
Wir führen auch spezielle Saatgutmischungen zur Begrünung, Spezialdünger, Substrate für die Verfüllung sowie Pfähle zur sicheren Verankerung bei starkem Gefälle oder in Böschungen.

Verlegung

Schwabengitter® sind werkseitig bereits in 1-m²-Einheiten vorgesteckt und somit rasend schnell verlegt. Die Verlegeleistung liegt bei über 100 m² pro Mann und Stunde.

  • Baugrund mit 1 – 2 % Gefälle planieren
  • je nach Anforderung und späterer Belastung 20 – 40 cm Kies oder Schotter aufbringen. Für Flächen, die nicht begrünt werden sollen, empfiehlt sich wasserdurchlässiges, gebrochenes Material, Körnung 5 – 32 mm. Für begrünte Flächen ist ungewaschener Kies oder Mineralbeton von Vorteil, der eine bessere Pflanzenentwicklung ermöglicht.
  • Unterbau höhengerecht einbauen und verdichten. Achtung: Kein Splittbett als Ausgleichsschicht erstellen, dies behindert eine Durchwurzelung und kann zu Spurenbildung führen.
  • Schwabengitter® 2000 verlegen, eventuell mit Astschere einschneiden
  • Schwabengitter® 2000 mit feinem Oberboden oder Rasengittersubstrat verfüllen bis 1 cm unter Oberkante Gitter
  • Schwabengitter® 2000 mit spezieller Rasengitter-Saatgutmischung ansäen

Technische Details

Bauweise 

  • wird auf normalen Pflasterunterbau verlegt
  • Splittausgleichschicht nicht notwendig
  • Verfüllung mit feinem Oberboden oder Kies

Daten 

  • Einzelelement: 50 x 50 x 5 cm, Wandstärke 4 mm, Stegauflage 10 mm, verlegefertig vorgesteckt auf 1 m², Gewicht 9 kg/m²
  • integrierte Dehnfugen alle 50 cm in Längs- und Querrichtung
  • Oberfläche rutschhemmend genoppt
  • alle Gitterkammern nach unten offen, dadurch maximale Durchwurzelung und optimale Versickerung

Material

  • Hochdruck-Polyethylen, aus hochreinem Recyclingrohstoff, absolut umweltneutral, für Wasserschutzgebiete geeignet

Schwabengitter® Ontop: Schnell, flexibel, unkompliziert!

Schwabengitter® Ontop ist eine ganz neue und unkomplizierte Möglichkeit, um Rasen oder Schotterrasenflächen einfach, schnell und günstig zu stabilisieren. Das Rasengittersystem wird einfach auf vorhandene Rasenflächen aufgelegt und schafft stabilen Schutz bis PKW-Belastungen. Das nur 2,5 cm starke Gitter wächst sofort unsichtbar ein und dient als Armierung des Rasens.

_0001_Schwabengitter7

Schwabengitter® Ontop kann aber auch auf Neuansaaten oder Rollrasenflächen direkt aufgelegt werden. Durch seine verbreiterte Stegauflage an der Unterseite wird ein Eindrücken des Gitters in den Boden vermindert. Dadurch entsteht eine belastungsfreie Zone zwischen Autoreifen und dem empfindlichen Vegetationspunkt der Rasenpflanze. So wird die Pflanze in Ihrem Wachstum nicht behindert und kann sich voll entwickeln.

Durch den Wegfall von komplizierten Unterbauten ist Schwabengitter® Ontop nicht nur leicht von jedermann selbst zu verlegen, es entsteht auch eine natürliche, versickerungsfähige, belastbare Fläche, die jederzeit erweitert und verändert werden kann. Schwabengitter® Ontop ist auch in größeren Mengen fast immer ab Lager lieferbar. Durch unsere leistungsfähige Logistik können wir in der Regel innerhalb von 24 Std. liefern.

Wie Schwabengitter® 2000 besteht auch Schwabengitter® Ontop aus besonders sortenreinem Hochdruck-Polyethylen und ist somit umweltneutral. Die Gitter können problemlos wieder recycled werden. Durch die extrem dünnen Stege bleiben mehr als 90 % der Fläche grün und dienen der flächigen Versickerung von Regenwasser.

Anwendung

  • gelegentlich genutzte Parkflächen / Parkflächen mit geringer Verkehrsbelastung
  • wenig belastete, befahrbare Grünflächen
  • Sicherung von Schotterrasenflächen, kein Matsch und Dreck mehr bei schlechtem Wetter, keine herumfliegenden Steine beim Mähen. Die Grasnarbe kann sich wieder erholen und ist belastbar. Außerdem liefert der massive Schotterrasenunterbau genügend Stabilität auch für große Belastungen.
  • Rasenschutz in öffentlichen Grünflächen
  • Gehwege
  • Campingplätze
  • Veranstaltungsflächen
  • Golfwege

Als Zubehör für unser Rasengittersystem bieten wir spezielle weiße Parkplatzkappen an, die die Größe einer einzelnen Kammer haben und einfach eingesteckt werden. Dadurch können sie – einzeln oder in Reihen gesteckt – entweder nur einen einzelnen Punkt markieren oder eine komplette Linierung erstellen.

Pflege
Wir führen auch spezielle Saatgutmischungen zur Begrünung, Rollrasen, Spezialdünger sowie Pfähle zur sicheren Verankerung bei starkem Gefälle oder in Böschungen.

Verlegung

Schwabengitter® Ontop wird bereits vorgesteckt zu 1-m²-Einheiten auf Einweg-Paletten à 100 m² angeliefert. So ist eine noch schnellere Verlegung möglich.

Neuanlage 

  • Schwabengitter® Ontop sofort nach der Ansaat bzw. nach der Rollrasenverlegung auf die abgewalzte Rasen-/Schotterrasenfläche verlegen.
  • Rasenfläche düngen. Wir empfehlen Schwab Rollrasendünger®.

Bei vorhandenem Rasen/Schotterrasen 

  • Rasenfläche kurz mähen
  • Rasenfläche abwalzen
  • Schwabengitter® Ontop verlegen, eventuell mit Astschere einschneiden, danach evtl. nochmals abwalzen
  • Rasenfläche düngen

Technische Details

Bauweise 

  • wird auf normalen Pflasterunterbau verlegt
  • Rasenfläche abwalzen
  • kann auf Schotterterrasenunterbau oder bestehende Rasenflächen verlegt werden
  • keine Verfüllung

Daten 

  • Einzelelement: 50 x 50 x 2,5 cm, Wandstärke 5 mm, Stegauflage 16 mm, verlegefertig vorgesteckt auf 1 m², Gewicht 4,5 kg/m²
  • integrierte Dehnfugen alle 50 cm in Längs- und Querrichtung
  • Oberfläche rutschhemmend genoppt
  • alle Gitterkammern nach unten offen, dadurch maximale Durchwurzelung und optimale Versickerung

Material

  • Hochdruck-Polyethylen, aus hochreinem Recyclingrohstoff, absolut umweltneutral, für Wasserschutzgebiete geeignet